Mit dem Osterturnier startet die Saison beim BC Rheingau. Peter gewinnt souverän!

Seit Agnes und Johann im Jahr 2009 erstmals zum Osterturnier eingeladen hatten, ist dieses Frühlingsevent beim BC Rheingau zu einer liebgewonnenen Tradition geworden.

Nach zweijähriger Corona Pause, in denen das gemeinsame Boule Spiel ja nur begrenzt stattfinden konnte, trafen sich nun an diesem Ostermontag wieder 20 Spielerinnen und Spieler auf dem Gelände in Geisenheim am Rheinufer.

Sibylle und Michael hatten morgens den Platz vorbereitet und abgesperrt– dafür vielen Dank.

Traditionell betrug die Startgebühr ein buntes Osterei und 1 Euro für die Vereinskasse. Pünktlich um 14 Uhr ging es los. Gespielt wurden 3 Runden Supermelée, jede Runde wurde also neu ausgelost.

Das Wetter spielte wunderbar mit und die Zeit verging wie im Flug. Am frühen Abend waren die drei Runden gespielt.

Es gab 2 Spieler, die alle drei Partien gewonnen hatten. Nach dem Auszählen der Punkte standen die Gewinner des Osterturniers 2022 fest:

1. Platz: Peter Stodolny
2. Platz: Volker Jacob
Den 3. Platz teilten sich punktgleich mit jeweils 2 Siegen und den meisten Punkten: Heidrun Rißwig und Franck Tamesier.

Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch!

Liebgewordene Tradition ist es auch geworden, den frühen Abend im Anschluss an das Turnier gemeinsam am Weinprobierstand bei einem guten Schoppen ausklingen zu lassen und die mitgebrachten „Schnauseleien“ und bunten Ostereier gemeinsam zu „verputzen“. Auch hier war die Stimmung bestens!

Toll, dass dieses Jahr so viele Spielerinnen und Spieler an unserem Osterturnier teilgenommen haben.

Es war ein wunderbarer Tag und wir freuen uns schon auf’s nächste Jahr…

Gerhild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.