Archiv der Kategorie: Bouleturniere

Bericht zum 10. Turnier der RHEINGAU Wintermasters

Ein wunderbares Turnier zum Abschluss der Wintersaison

Die Erstplatzierten der Gesamtwertung bei den RHEINGAU-Wintermasters 2019/2020 nach zehn Spielrunden / Tagesturnieren: Peter Pähler (42 Punkte, 3. Platz), Christel Stoll (52 Punkte, 1.Platz), Peter Latsch (39 Punkte, 4. Platz) und Tim Queck (43 Punkte, 2. Platz) (v.l.n.r.)

Die Finalisten des 10. und letzten Turniers der Wintersaison 2019/2020: Gisela Meller, Volker Jacob und Tim Queck, Stefan Tönnes (v.l.n.r.)
Weiterlesen

9. Turnier der RHEINGAU Wintermasters

Auf dem Siegertreppchen der Gesamtwertung wird’s eng!

Die Finalisten des 9. Spieltages: Roland, Eva, Michael und Patchani (v.l.n.r.)

Beim vorletzten Wintermastersturnier der Saison 2019/2020 sah man einige neue Gesichter. Geschuldet war das dem Umstand, dass es bei den angemeldeten Spielerinnen und Spielern kurzfristig einige Absagen gab. Aber es ist schön, wenn man neben den hartgesottenen Dauermitspielern auch einmal ein paar neue Gesichter sieht. So war es Agnes zu verdanken, dass auch diesmal wieder 24 Mitspieler am Start waren. Reiner übernahm diesmal die Turnierleitung und damit die Tätigkeit am Turniercomputer. Der Spielplan war vorbereitet und ausgedruckt, so dass die Spiele der Vorrunde pünktlich „angepfiffen“ werden konnten.

Weiterlesen

8. Turnier der RHEINGAU Wintermasters

Männlein und Weiblein säuberlich getrennt

Die Finalisten v.l.n.r.: Franck Tamisier/Michael Weber, Tim Queck/Peter Latsch


Am vergangen Samstag, dem ersten Samstag im Februar, stand das 8. Turnier der Wintermasters Serie 2019 / 2020 an. Diesmal war das Teilnehmerfeld wieder voll besetzt, so dass Auslosung und Spielmodus in gewohnter Form und völlig unproblematisch durchgeführt werden konnten.

Der Begründer der RHEINGAU-Wintermasters hat schon mehrfach betont, dass das Los nicht dumm ist. So hat das Lossystem auch diesmal wieder sehr interessante Partien zusammen gestellt – diesmal sogar geschlechterspezifisch – es spielten also nur Frauenteams und Männerteams. Das hatten wir, glaube ich, bisher so auch noch nicht.

Weiterlesen

7. Turnier der RHEINGAU Wintermasters

Eine große Herausforderung für die Turnierleitung!

Die Finalisten des 7. Turniers der Wintermasters 2019/2020 Peter Pähler, Michael Dries, Roland Wawrzyniak, Christel Stoll und Michael Freimuth (v.l.n.r.)

Turbulent ging es zu in den Tagen vor dem 7. Wintermastersturnier der Saison 2019/2020.

Die Erkältungswelle hatte zugeschlagen – zudem machte die Kadersichtung des HPV unserer kleinen Turnierserie Konkurrenz.

So kam es, dass nach vielen Absagen, einigen Nachrückern und ein paar neuen Zusagen letztendlich 18 Spielerinnen und Spieler am Samstagmittag den Weg in die Boulescheune Nothgottes fanden.

Für uns als Turnierleitung war das eine kleine (große) Herausforderung.

Weiterlesen

6. Turnier der RHEINGAU Wintermasters

Die Finalisten v.l.n.r.: J. Schwarz, P. Pähler, J. Krause, T. Vinh

Am vergangenen Samstag fand das erste Wintermastersturnier des noch jungen Jahres 2020 statt.

Auch diesmal war die Teilnehmerliste wieder mehr als voll – mit insgesamt drei Nachrückern. Die hatten aber tatsächlich Glück, denn die Erkältungswelle macht derzeit auch vor dem sonst so klimatisch begünstigten Rheingau nicht halt…

Und so musste das Turnier diesmal ohne Bart in der Turnierleitung und Klaus als Helfer, und auch ohne Heinz-Jürgen an  der Verpflegungstheke, auskommen.

Weiterlesen