Archiv des Autors: Tim Queck

BCR Vereinsmeisterschaft 2022

Wie jedes Jahr am letzten Septemberwochenende, fanden auch in diesem Jahr wieder unsere Vereinsmeisterschaften rund um den Walter Weißhaupt-Wanderpokal in Rüdesheim statt.
Dieses Jahr bereits zum achten Mal.

Die Wettervorhersage war alles Andere als gut und am Morgen regnete es auch noch kräftig. Es war also etwas ungemütlich, und doch fanden sich insgesamt 17 Spielerinnen und Spieler zu dem kleinen, aber traditionsreichen Turnier ein. 

Gespielt wurden 3 Runden Doublette bzw. Triplette. Die besten vier Spielerinnen und Spieler durften dann im Halbfinale gegeneinander antreten. Im Finale, Format Tête-à-Tête, spielten dann die Sieger der Halbfinals um den Wanderpokal zum Vereinsmeister, die Verlierer kämpften um den 3. Platz.

Vereinsmeister 2022 wurde Heribert Elsemann, der im Finale Tim Queck mit 13:8 besiegte.
Den dritten Platz erkämpfte sich Vorjahressieger Paul-Michael Dries, der ebenfalls mit 13:8 gegen Heidrun Rißwig gewann.
Wir gratulieren Allen herzlich!


Es war ein harmonischer Tag mit vielen schönen Spielen unter Freunden, und gewiss hat der/ die Eine oder Andere den Tag noch gemütlich in einer der urigen Rüdesheimer Weinstuben ausklingen lassen….

Gerhild

Vier erlebnisreiche und erfolgreiche Boule Turniere im Juli und August mit BCR Beteiligung.

31. Juli 2022:   9. Fehmarn Northern Open (Doublette) mit 248 teilnehmenden internationalen Teams. Bart King (BCR) und Jens Dengler (Dreieichenhain) hatten sich angemeldet und erreichten sensationell im A Turnier das 8tel Finale. Platz 9 und 60 Euro Preisgeld waren am Ende der Lohn dieser tollen Leistung.

Weiterlesen

OCH Hessenpokal Achtelfinale 15.07.2022 

PC Petterweil   17 : 4  BC Rheingau

Es war wirklich ein schöner Abend zum Pokalspiel beim PC Petterweil und auch das Gruppenfoto vor  „Spielbeginn“  zeigt uns noch recht frohgelaunt .

Es gab auch Essen und Trinken , aber es half alles nichts.

2 gewonnene Tetes  durch Tim und Hans-Jürgen waren dann einfach zu wenig und wir verloren das Spiel 4:17.

Aber schön war es trotzdem.

Wir bedanken uns beim PC Petterweil für die Gastfreundschaft und wünschen ihnen viel Erfolg bei den weiteren Spielen im OCH.

Michael