4. Ligaspieltag in Kirtorf

Erfolgreicher vierter Ligaspieltag in Kirtorf

Der vierte Ligaspieltag führte uns am 15. August nach Mittelhessen. Wir waren zu Gast bei unseren Boulefreunden in Kirtorf.

Hier hat Lothar Erb seine weithin bekannte Boulescheune. Lothar war schon oft bei unseren Winterturnieren und er hat dreimal mit Klaus Jaeger und Willi Lautenschläger sein Glück bei der DM 55+ versucht. Und so war die Begrüßung dann auch sehr herzlich – lange hatte man sich nicht gesehen …. Coronazeiten halt….

Die Bouleplätze in Kirtorf, am Waldrand gelegen, waren alles andere als einfach zu bespielen. Beide Mannschaften taten sich am Anfang schwer.

Nach den Tripletten stand es 1:1. Kein schlechter Beginn….

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 2021_4.-Ligaspieltag_Kirtorf_2.jpg

Die Doubletten sollten es nun herausreissen, was schließlich auch gelang. Konzentriert und hochmotiviert gewann unser Team zwei der drei Partien.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 2021_4.-Ligaspieltag_Kirtorf_5.jpg


Ein toller Sieg – 3:2 hieß es am Ende für den BCR

Da eine doch recht lange Heimfahrt vor uns lag, blieb leider für ein Anschluss-Spiel keine Zeit, zumal wir abends bei Heidrun und Volker zum Grillen eingeladen waren und uns alle auf ein Glas Wein und leckeres Essen freuten.
Und so ließen wir dann den Sommer-Sonntag glücklich gemeinsam in Naurod ausklingen.
An dieser Stelle einmal herzlichen Dank an Gerhild als Mannschaftsbetreuerin, Berichterstatterin und Fotografin bei allen Ligabegegnungen. Neben ihren beruflichen und privaten Herausforderungen ist es nicht immer einfach zeitnah zu berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.