5. Turnier RHEINGAU Wintermasters 2023/24

Winter lässt sein weißes Band flattern vor der Scheune…“, so oder ähnlich dichtete Walter Mörike einst für unser Bergfest Wintermasters Turnier. Ja, eine richtige Winterepisode: Schnee und Minusgrade aller Orten, die Kugelöfen glühen, die Suppe köchelt auf dem Herd und an den Heißgetränken werden auch gern mal die Hände gewärmt. Einen herzlichen Dank an Dagmar für die rote Linsensuppe und an Petra für das herrliche Kuchenbuffet.

Die Vorrunde zeichnete sich durch teils intensive Spiele aus. Keine Runde konnte pünktlich beendet werden, nach fünfzig Minuten Spielzeit wurden immer noch zwei Aufnahmen gespielt.

Sehr interessante Paarungen, darunter zwei reine Frauenteams, ließen eine vielversprechende und spannende Finalrunde erwarten. So hatten Reiner und Michael W., beim Stand von 11:12 und drei Kugeln am Boden, das Halbfinale fast schon für sich entschieden, auf einer Distanz von 9 Metern lag ihre beste Kugel ca. 5-10 cm von der Sau entfernt. Eine sichere Sache? Mit der letzten Kugel, gespielt als Hochportée auf die Punktkugel des Gegners, gelang Ingo B. und Volker dann doch noch der Einzug ins Finale. Hier warteten bereits Thanh und Ingo M.K. und routiniert gingen die beiden mit 5:0 in Führung. Aber auch hier gab es eine überraschende Wendung des Spielgeschehens, mit drei großen Aufnahmen konnten Ingo B. und Volker das Spiel mit 13:5 für sich entscheiden. Mit seiner dritten Finalteilnahme in Folge setzt sich Ingo M.K. an die Spitze der Gesamtwertung, gefolgt von Volker und  Jens. Allen Gewinnern des Tages einen herzlichen Glückwunsch!
Volker

Aktuelle Gesamtwertung nach dem 5. Spieltag

Weiter geht es im WM Turnier mit dem 6. Spieltag 2023/24 am 3.2.2024. Anmeldung bitte per Mail an wintermasters@boule-im-rheingau.de, Sonntag 21.1.2024, ab 10:00 Uhr bis Freitag 2.2.2024. 18:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert