Vier erlebnisreiche und erfolgreiche Boule Turniere im Juli und August mit BCR Beteiligung.

31. Juli 2022:   9. Fehmarn Northern Open (Doublette) mit 248 teilnehmenden internationalen Teams. Bart King (BCR) und Jens Dengler (Dreieichenhain) hatten sich angemeldet und erreichten sensationell im A Turnier das 8tel Finale. Platz 9 und 60 Euro Preisgeld waren am Ende der Lohn dieser tollen Leistung.

6.-7. August 2022:  30. Internationales Holstentorturnier in Travemünde. Samstag Triplette Turnier mit 440 Team Anmeldungen, Sonntag Doublette Turnier mit 512 Team Anmeldungen. Das größte und schönste Boule Turnier in Deutschland.

Der größte Teil unserer Liga Mannschaft war angemeldet und z.T. mit Familie angereist.

Angemeldet für Triplette und Doublette waren: Gerhild, Heidrun, Sibylle, Klaus, Volker, Heribert, Reiner, Michael und Tim. Schon an den Tagen vor dem Turnier wurde rund um den Festplatz an der Strandpromenade gespielt.  Samstag/Sonntag dann das vom cdb Lübeck perfekt organisierte Turnier. Start der Vorrunde in Pools (2 Spiele) war jeweils um 9 Uhr. Dann folgten die KO Runden jeweils im ABCD Turnier mit den Endspielen bis nach Mitternacht.

1. Spiel im Triplette direkt gegen ein deutsches U23 Nationalmanschafts Team

Den größte Erfolg unserer Teams erreichte Heidrun und Volker nach 13 Stunden mit dem Erreichen des 4tel Finales im D-Turnier Doublette.  

Heidrun und Volker im 4tel Finale D-Turnier um 22 Uhr

Auch ein toller Erfolg war das erreichen des 16tel Finales von Heribert (BCR) und Jens (Dreieichenhain) im A Turnier. Hierfür gab es dann auch ein Preisgeld.

Heribert und Jens im 16tel Finale A Turnier

Es waren für alle tolle Boule Tage in Travemünde mit einer wie immer großartigen Atmosphäre.

20. August 2022:   65 plus Triplette Turnier in Bruchköbel.

Angemeldet waren 15 Teams aus Hessen. Von uns waren Roland, Bart und Hans-Jürgen dabei. Am Ende, nach 3 von 4 gewonnenen Spielen, erreichte unser Team den 3.Platz und erhielten ein Preisgeld von 30 Euro. Herzlichen Glückwunsch!

21. August 2022: Qualifikation Deutsche Meisterschaft Ü 55 Triplette in Dauborn.
5 Mannschaften wurden im Vorfeld vom HPV für die DM in Neuffen gesetzt.
9 Mannschaften mussten sich in Dauborn unter 29 gemeldeten Teams qualifizieren. Von uns hatten sich kurzfristig 2 Mannschaften für die Qualifikation angemeldet. Sibylle, Heidrun, Michael und Klaus, Volker, Tim. Am Ende standen beide Teams in der Finalrunde aber leider erreichte nur ein Team (Klaus, Volker und Tim) nach spannenden Spielen die Qualifikation für die DM am 17./18. September in Neuffen.

Tim Queck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.